Suche
Suche Menü

Gut angekommen

Friedenslicht leuchtete am Bahnhof

Der Bahnhof Jena-Göschwitz wünscht allen Reisenden und unseren Gästen einen guten Start ins neue Jahr!
Wie auch in den vergangenen Jahren leuchtete in der Vorweihnachtszeit das Friedenslicht aus Betlehem  am Bahnhof Jena-Göschwitz. Wir hatten das Licht in einer Laterne von Erfurt nach Jena gebracht, weil die Pfadfinder bei ihrer deutschlandweiten Verteilungsaktion nicht mehr bis nach Jena kommen. Das letzte Stück bis Jena-Göschwitz fuhr das Licht in einem Zug der Erfurter Bahn und ist gut bei uns angekommen.

Das Friedenslicht kann bis 23. Dezember täglöich während der Öffnungszeiten abgeholt werden.

Das Friedenslicht bei der Ankunft am Bahnhof Jena-Göschwitz