Suche
Suche Menü

Tickets

Abellio fährt am Bahnhof Jena-Göschwitz ein.

So bekommen Sie Fahrkarten

Am Bahnhofsgebäude

Am Reiseschalter Gleis 3/4 verkaufen wir Fahrkarten für den VMT und den Regionalverkehr. Die Tickets gelten für beliebige Züge von Abellio, Erfurter Bahn und DB Regio – und auch für  Straßenbahnen und Busse. IC/ICE-Tickets soll es in unserem  neuen Reisezentrum geben.

Am Computer

Online empfehlen wir die Reiseauskunft der Deutschen Bahn.  Wenn Sie einen Fahrschein  über diesen Link kaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Diese verwenden wir für die weitere Bahnhofssanierung. Nützlich sind auch diese Seiten:

SPARPREIS-FINDER THÜRINGEN-TICKET

Am Automaten

Für Unentwegte befinden sich an den Zugängen zu den Bahnsteigen Fahrschein-Automaten der DB und von Abellio. Falls die Automaten keine Scheine annehmen, tun wir unser Möglichstes, um Geld zu wechseln. Wir bitten um Verständnis, dass Sie eventuell sehr viele Münzen zurückerhalten.

Fahrkarten im Zug

Bei Abellio und der Erfurter Bahn ist der Fahrkarten-Erwerb im Zug möglich. Entweder am Automaten  oder beim Zugbeleiter. Der Kauf muss unmittelbar nach dem Einsteigen geschehen.

Per Ticket-App

Gern können Sie unseren Hot Spot zum Erwerb von Fahrscheinen am Handy nutzen. Das Passwort erhalten sie am Reiseschalter.

Die häufigsten Fragen zum VMT-Hoppertick am Gleis 3/4
Ist das Ticket am Schalter teurer?  Nein, der Zuschlag für den „personengebundenen Verkauf“ wurde vom VMT abgeschafft.
Kann ich  Kinder  mitnehmen?   Ja. Der Inhaber eines VMT-Hopper-Tickets kann beliebig viele eigene Kinder/Enkelkinder bis einschließlich 14 Jahren mitnehmen. Ein Hund zählt dabei nicht als Kind.
Kann ich das Hopper-Ticket im Voraus erwerben?  Ja. Am Kiosk Gleis 3/4 erworbene Tickets werden erst durch die Entwertung  gültig. Bitte nutzen Sie dafür die grünen Kästen an den Bahnsteigen.
Wann ist das Ticket gültig? 
Das VMT-Hopper-Ticket kann Montag bis Freitag ab 9 Uhr bis 3 Uhr des Folgetages abgefahren werden. An Samstagen, Sonntagen und gesetzlichen Feiertagen gilt es ab 0 Uhr des Gültigkeitstages bis 3 Uhr des Folgetages.
Wie lang kann ich damit fahren?
Das Ticket ist auf der Hinreise maximal 240 Minuten gültig und auf der Rückreise noch einmal 240 Minuten. Umsteigen in Fahrtrichtung ist möglich. So können Sie zum Beispiel am Bahnhof Jena-Göschwitz eine ausgiebige Pause einlegen, bevor Sie nach Weimar oder Gera weiterfahren.